Risposta dell'Ass.ra Martha Stocker | Antwort der Landesrätin Martha Stocker

Pubblichiamo la risposta dell'Assessora Martha Stocker alla nostra lettera sui "Limiti massimi di spesa per l'erogazione dei prodotti senza glutine".

Wir veröffentlichen die Antwort der Landesrätin Martha Stocker auf unseren Brief bezüglich „Ausgabenhöchstgrenzen für die Gewährung von glutenfreien Produkten“

Risposta_ProvBZRisposta_ProvBZ [290 Kb]

Cari Celiaci | Liebe Zöliakiebetroffene

Cari celiaci, ad inizio settembre abbiamo scritto al Presidente della Giunta Provinciale e all'Assessore alla Sanità per chiedere informazioni in merito.
Non appena avremo risposta ve ne daremo notizia.   Liebe Zöliakiebetroffene, Anfang September haben wir diesbezüglich mit einem Schreiben an den Landeshauptmann und die Landesrätin für Gesundheit Informationen angefragt. Sobald wir eine Antwort bekommen, teilen wir die Neuigkeiten mit.

Kochkurse | Corsi di cucina

Samstag | Sabato 27.10.2018 in Lana

h 15,00 - 18,00 "Brotbacken" |“Panificazione”
mit dem Koch | con il cuoco Luigi Ottaiano

Samstag | Sabato 10.11.2018 in Bozen

h 15,00 - 18,00 “Süßigkeiten” | “Dolci”
mit dem Patisiere | con il pasticcere Mauro Zanolini

 

Der Spesenbeitrag beträgt | Contributo spese Euro 15,00.- (je Kurs | a corso)

Für die Kursteilnahme muss der Spesenbeitrag vorab per Banküberweisung eingezahlt werden.
Per la partecipazione ai corsi è obbligatorio essere in regola con l’iscrizione.

Einschreibung im Sekretariat | Iscrizione in segreteria: info@aicbz.org

Mitglied werden - Associati

In nur wenigen Minuten können Sie sich einschreiben.
Die angehängte Datei öffnen, ausfüllen und per E. Mail oder Post an uns senden.

Nur den neuen Mitgliedern wird bei Erhalt folgendes zugeschickt:
- der Ernährungsleitfaden “Gut essen ohne Gluten” 
- Reiseführer für glutenfreies "Essen außer Haus"
- die letzte Ausgabe des Handbuches der glutenfreien Lebensmittel, die im Handel erhältlich sind
- die Zeitschrift “Celiachia Notizie” der nationalen italienischen Zöliakievereinigung
- die letzte Mitteilung der Zöliakievereinigung Südtirol und alle weiteren Mitteilungen

Die Gebühr für die NEUEN Mitglieder (Ersteinschreibung) beträgt  € 40,00.

* * *

Per iscriversi bastano pochi minuti!
Apri il file allegato, compilalo e spediscilo via mail o posta. 

Al ricevimento l’Associazione provvederà ad inoltrare esclusivamente al Nuovo Associato:
- Guida all’alimentazione “Mangiar bene senza glutine”
- Guida per l’Alimentazione Fuori Casa
- l’ultima edizione del Prontuario dei prodotti consentiti
- la rivista “Celiachia Notizie” edito dall’Associazione Nazionale
- l’ultimo ed i successivi comunicati del gruppo Provinciale

La quota per i NUOVI associati è di € 40,00

FORUM

Liebe Mitglieder,

Univ. Prof. Dr. Klaus Pittschieler, ist der Gründer der Südtiroler Zöliakiegesellschaft . Er ist Facharzt für Magen-Darm-Lebererkrankungen und Ernährungsstörungen für Kinder und Jugendliche und Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin. Weit über die Grenzen Italiens hinaus ist er als Pionier der Zöliakiediagnose bekannt. Es freut uns mitteilen zu können, dass Prof. Pittschieler, unserer Vereinigung weiterhin mit seinem Fachwissen zur Verfügung steht.

Wer möchte kann uns Fragen an unser Büro per E-Mail: info@aicbz.org schicken. Diese werden an die Ärzte weitergeleitet. Die Bearbeitung bzw. Antwort der Fragen werden dann auf unserer Hompage veröffentlicht und somit für alle Mitglieder einsehbar sein.

 

Cari associati,

il Prof. Univ. Dr. Klaus Pittschieler è il fondatore dell'Associazione Celiachia per l'Alto Adige. Specialista in gastroenterologia e scienze alimentari per bambini e adolescenti nonché specialista in pediatria e medicina dell’adolescenza è noto a livello internazionale come pioniere della diagnosi della celiachia. Abbiamo il piacere di comunicarvi che il Prof. Pittschieler continuerà ad offrire la Sua esperienza alla nostra associazione.

Chi desidera può inviarci le domande presso il nostro ufficio via e-mail: info@aicbz.org. Queste vengono saranno poi recapitate ai nostri medici e le risposte saranno pubblicate sulla nostra pagina web.